Werraland Lebenswelten

Sie befinden sich hier:

Mitglied der Diakonie Hessen

Trainieren mit dem Weltmeister

Drei Tage für die ganze Familie auf dem Reichensächser Sportplatz.

Die Premiere vor zwei Jahren war ein voller Erfolg, daher kommt es vom 24. bis 26. Mai zur Neuauflage: Die SV-Generalagentur Rölling & Regenbogen veranstaltet mit keinem Geringeren als Fußballweltmeister Guido Buchwald und absoluten Top-Trainern wieder drei Tage lang ihr Fußballcamp für Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigungen auf dem Sportplatz in Reichensachsen.

„Das werden drei intensive und hochinteressante Tage für unseren heimischen Fußballnachwuchs – wann wird man schon mal von einem Weltmeister trainiert, der in seiner aktiven Zeit zu den besten Verteidigern der Welt zählte“, sagt Alexander Regenbogen von der SV SparkassenVersicherung.

Die Vorfreude bei den jungen Kickern im Kreis scheint jedenfalls riesengroß zu sein, denn das Camp ist bereits seit vergangenem Jahr mit 110 Anmeldungen ausgebucht. „Wir sind überwältigt, dass die Resonanz so enorm ist. Besonders freut uns, dass wir mit den Fußballern der Werraland Lebenswelten und der Paul-Moor-Schule auch wieder Sportler mit Handicap dabei haben “, so Julia Rölling.

Der Fußball steht zwar im Vordergrund, doch Rölling und Regenbogen sorgen gemeinsam mit ihrem Team und vielen Unterstützern auch für ein attraktives Rahmenprogramm. „Wir organisieren ein Fest für die ganze Familie. Und auf die kleinsten Besucher warten neben Spielplatz auch eine Hüpfburg“, so Julia Rölling.

Die im Kreis bestens vernetzten Versicherungsexperten konnten für das Event starke Partner gewinnen. Neben den Werraland Lebenswelten und der Paul-Moor-Schule, die den Kuchenverkauf organisiert, ist auch die Fußballabteilung des SV Reichensachsen mit im Boot, die die Verpflegung der hoffentlich zahlreichen Besucher übernimmt.

Das Mittagessen für die Sportler kommt an beiden Tagen aus der Eschweger Küche des amélie

„Wir bieten drei Tage Sport, Spaß und Unterhaltung. Ein großes Zusammenkommen, zu dem alle Generationen, Sportler, Nichtsportler, Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen herzlich willkommen sind“, freut sich nicht nur Alexander Regenbogen auf viele Zuschauer und Besucher.

Die Generalagentur hat noch Werbefläche an interessierte Unternehmen für das gesamte Wochenende zu vergeben, die mit ihrer Werbung Patenschaften übernehmen.

Zeitplan der Veranstaltung: Freitag, 24. Mai, 15 bis 19 Uhr, Samstag, 25. Mai, 10 bis 17 Uhr, Sonntag, 26. Mai, 10 bis 15 Uhr (mit Siegerehrung und Spendenüberhabe).

Weltmeister mit großem Herz für junge Fußballer: Guido Buchwald trainiert mit seinem Team drei Tage den Nachwuchs.
Inklusion durch Sport: Auch Fußballer der Werraland Lebenswelten werden wieder mit dabei sein, wenn der Weltmeister zum Training ruft.
Stehen für Inklusion im Sport und holen Fußball-Weltmeister Guido Buchwald nach Reichensachsen. Alexander Regenbogen und Julia Rölling von der gleichnamigen Generalagentur der SV SparkassenVersicherung. Fotos: Privat